Die letzte Schicht

Heute ist es also soweit.
Die letzte Förderschicht fährt auf Prosper ein.
Damit geht dann eine Ära zu Ende.
Steinkohle war lange Zeit das beherrschende Thema im Ruhrgebiet.
Ich bin zwar zugezogen, doch habe ich auch eine Zeitlang auf der Zeche meinen Dienst verrichten dürfen.
Die Leute sind dort … speziell. Direkt, laut, aber in der Regel ist es unter Tage ehrlich. Das mag daran liegen, dass man alleine dort unten wortwörtlich verloren ist. Nur gemeinsam kann man da etwas ausrichten. Es ist ein gefährlicher Job gewesen: Stellt Euch vor, ihr fahrt in einem „Aufzug“ und eure Fahrt geht über 1000 Meter in die Tiefe. Über Euch nur ein „dünnes“ Stahlseil?! Fragt mal die Kumpel danach, ich tippe, die meisten werden euch sagen, das sie da nicht groß drüber nachdenken.

Weiterlesen „Die letzte Schicht“